Art Chain

Die liebe Jessa von www.uselesstrinkets.wordpress.com hat mich zur Art Chain eingeladen. Leider kenne ich keine fünf Künstler. Daher werde ich euch in meinen nächsten beiden Beiträgen wenigstens zwei neue Künstler vorstellen, die viel mehr Aufmerksamkeit und Lob verdient haben. Ich freue mich sehr, dass ich ein Teil hiervon sein darf und danke allen, die mir bis jetzt treu geblieben sind und auch denen, die in Zukunft vielleicht noch dazu kommen werden. Ich wünsche euch ein wunderschön sonniges Frühlingswochenende!

Advertisements

2 Gedanken zu “Art Chain

  1. Moni (Penny Lane) schreibt:

    Hallo Lisa,

    eine Bekannte von mir organisiert gerade einen Crop in Eppelheim und es wären noch Plätze frei. Da das ja fast um die Ecke ist, dachte ich, vielleicht wäre das ja auch was für dich?
    Er findet am 21. März statt (recht kurzfristig, habe auch erst relativ spät davon erfahren), grob gesagt von morgens bis abends im Raum einer Bibliothek. Kosten wären ca. 5 Euro pro Person.
    Also, falls du Zeit und Lust hast, zu kommen melde dich einfach per Mail bei mir und ich schicke dir weitere Infos.

    Liebe Grüße,
    Moni

    PS. Die Art Chain klingt vielversprechend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s