Hilfe…ich habe kein Geschenkpapier mehr!

IMG_2029text

Kein Problem! Ich verwende dieses Jahr unter anderem braunes Packpapier für meine Weihnachtsgeschenke. Es scheint zwar auf den ersten Blick etwas langweilig zu sein, aber mit ein bisschen Zeit und Deko kann man daraus etwas richtig Schönes zaubern!

Die Materialien habe ich zum Teil aus Dicoutern, Dekoläden und dem wohlbekannten schwedischen Einrichtungshaus. Andere, wie z.B. das Musterpapier, hatte ich noch zu Hause und das Stempelset war mal ein Geschenk. Da stört es mich überhaupt nicht, dass das eigentlich ein Geburtstags-Stempelset ist, denn Sterne und Geschenkpäckchen passen auch an Weihnachten. Die Rolle Packpapier hat übrigens gerade mal 0,99 € gekostet! Die Ideen hierzu habe ich auf Pinterest gefunden.

IMG_2042

IMG_2046

IMG_2047

Das sogenannte Natronkraftpapier, so der Fachausdruck, ist übrigens durch die Verwendung harzhaltiger und langfaseriger Hölzer bei der Herstellung besonders reißfest. Es gibt außerdem auch Natron-Mischpapiere, die mit einem Anteil Recyclingpapier hergestellt werden. So kann man auch noch ein wenig der Umwelt helfen! Ein weiterer Vorteil ist, dass man nicht 20 verschiedene Geschenkpapierrollen zu Hause haben muss, sondern seine Verpackungen ganz individuell dem jeweiligen Anlass und persönlichen Geschmack anpassen kann. Und das macht enorm viel Spaß!

IMG_2054text

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s